Verein Itzehoer Sportkegler e.V.
 
Hauptmenü
September 2018 Oktober 2018 November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Suche
Besucher
heute: 1
gestern: 3
dieser Monat: 142
letzter Monat: 270
Total: 646

Statistiken seit:01.10.2010


aysumporno izleporno izlepornporno izlepornoporno izlepornomobil pornopornopornporno indirporno izleporno tvpornoseksseks izleporno izlesikişsikişporn izlexhamsterazgın pornosıcak pornosinirsiz pornoxvideosyesilcam izleporno izlepornopornotv izleradyo dinlehazir mesajdizi izleoyun oynamaç özetleridizi izledizi izleyabanci dizimp3 indir
VISK Kegler für Deutschland nominiert Drucken E-Mail
Samstag, den 23. Dezember 2017 um 21:06 Uhr

Für die diesjährigen Ländervergleichsspiele der Senioren, die Anfang Oktober in Hamburg austretragen wurden, wurden vom VISK Itzehoe, diverse KeglerInnen von den Landessportwarten des Schleswig-Holsteinischen Keglerverbandes (SHKV) nominiert.

 

 

Für die Auswahlmannschaft der Damen B/C ging Elke Latza an den Start. Am Samstag spielte sie mit 866 Holz Tageshöchstholz für diese Altersklasse. Diese Topleistung konnte sie am Sonntag nicht wiederholen. Mit der Mannschaft des SHKV belegte sie am Ende den undankbaren 4. Platz mit 3 Holz Rückstand auf die Drittplatzierten.

 

 

Peter Graßhoff, seines Zeichens amtierender Landesmeister der Herren B, ging für die SHKV Mannschaft der Herren B/C ins Rennen. Er kegelte an beiden Tagen konstant und trug für sein Team insgesamt 1744 Holz zum Erreichen des 5. Platzes bei.

 

 

Für den großen Wurf sorgte allerdings der erst im Sommer zu den Steinburgern gewechselte Hermann Thiesen im Mannschaftswettbewerb der Herren A. Mit dem absoluten Höchstwurf (1787 Holz) aller Teilnehmer trug er maßgeblich zum Erfolg der SHKV Auswahl (Platz 1) bei. Zur Belohnung für seine gezeigte Leistung darf er Anfang November erstmals das Trikot der Deutschen Nationalmannschaft im Länderspiel gegen Dänemark in Dänemark überstreifen.

 

 

Zu den gezeigten Ergebnissen seiner VISK Schützlinge äußerte sich Sportwart Stephan Zipkat wie folgt: Mit dem Abschneiden unserer Sportler können wir aus VISK Sicht sehr zufrieden sein. Alle haben ihren Beitrag zu den guten Platzierungen der SHKV Mannschaften geleistet. Herausragend ist aber sicherlich die Leistung von Hermann Thiesen. Bestwert zu spielen, in einem Wettbwerb der nur so gespickt ist, mit mehrmaligen Deutschen Meistern und vielfachen Nationalspielern, ist schon bemerkenswert. O-Ton von Thiesen zu seiner Nominierung für die Nationalmannschaft: „Da ist mir der ganz Große Wurf gelungen.“

 



Copyright © 2018 Verein Itzehoer Sportkegler e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.


JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval