Verein Itzehoer Sportkegler e.V.
 
Hauptmenü
November 2018 Dezember 2018 Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Suche
Besucher
heute: 3
dieser Monat: 54
letzter Monat: 3862
Total: 4200

Statistiken seit:01.10.2010


aysumporno izleporno izlepornporno izlepornoporno izlepornomobil pornopornopornporno indirporno izleporno tvpornoseksseks izleporno izlesikişsikişporn izlexhamsterazgın pornosıcak pornosinirsiz pornoxvideosyesilcam izleporno izlepornopornotv izleradyo dinlehazir mesajdizi izleoyun oynamaç özetleridizi izledizi izleyabanci dizimp3 indir
VISK Kegler holen 3 Punkte in Norderstedt Drucken E-Mail
Samstag, den 23. Dezember 2017 um 21:18 Uhr

Am vergangenen Wochenende hatten die Kegler des VISK Itzehoe in der 2. Kegel-Bundesliga Nord-West zwei weitere Auswärtsspiele zu absolvieren. Hierzu mussten die Störstädter am Samstag an die Schwale nach Neumünster und am Sonntag bei der Mannschaft vom 1. SC Norderstedt antreten.

 

 

SKC Eintracht 03 Neumünster : VISK Itzehoe 5587:5457, 3:0 (53:25) Punkte

 

Im Samstagsspiel in Neumünster bekamen die Itzehoer Kegler von Beginn an keinen Zugriff auf die Heimmannschaft und musste am Ende, trotz einer geschlossenen Mannschaftsleistung, neidlos die Stärke der Gastgeber anerkennen und verdient die Heimreise mit einer 0:3 Punkte und 130 Holz Niederlage antreten. Beste Einzelspieler auf Itzehoer Seite waren Dirk Herren und Sven Hendrik Pewer mit 922 Holz. Auf Seite der Hausherren erzielte Frank Gerken mit 942 Holz das höchste Ergebnis, was gleichzeitig Tageshöchstwurf bedeutete.

 

Ergebnisse (VISK erstgenannt) :

Peter Graßhoff : Jens Michael Hingst 913:938 Holz/4:10 Punkte, Hermann Thiesen : Sven Kalweit 907:92/2:8, Ingo Nowak : Daniel Dei 911:920/3:5, Dirk Herre : Christian Knoblauch 922:939/8:11, Sven Hendrik Pewe : Jan Grabowski 982:988/7:9, Stephan Zipkat (ab 50 Wurf Axel Maaß) : Frank Gerken 882:942/1:12

 

1.SC Norderstedt : VISK Itzehoe 5346:5411, 0:3 (31:47) Punkte

 

Im Sonntagsspiel zeigten die Männer von der Stör zum wiederholten Male ihre Auswärtsstärke. Während des gesamten Spieles ließen sie der gastgebenden Mannschaft kaum Möglichkeiten sich gegen die Niederlage zu wehren. Sämtliche Versuche der Heimmannschaft wurden bereits im Keim erstickt. Am Ende siegten die Itzehoer aufgrund einer superstarken, geschlossenen Mannschaftsleistung (innerhalb der Mannschaft nur 13 Holz Differenz) mit 65 Holz und 3:0 Punkten. Axel Maaß erzielte auf Itzehoer Seite mit 909 Holz das beste Ergebnis. Tageshöchstholz spielte von der Heimmannschaft der Sportkamerad René Kopp mit sehr starken 914 Holz.

 

Ergebnisse (VISK erstgenannt):

Peter Graßhoff : Maik Steiner (ab 91. W. Hubert Gröhncke) 907:885/10:2, Axel Maaß : René Koop 909:914/11:12, Stephan Zipkat : Thorsten Steiner 858:886/7:3, Hermann Thiesen : Dirk Lemmermann 904:867/8:1, Dirk Herre : Thorsten Krohn 897:889/6:4, Sven Hendrik Pewe : Wilfried Rabe 896:905/5:9

 

Es hat sich am abgelaufenen Spielwochenende erneut gezeigt, dass wir mit geschlossenen Mannschaftsleistungen uns die gewünschten Punkte erspielen können, bilanziert der 1. Sportwart Stephan Zipkat. Das was die Mannschaft in der bisherigen Saison auswärts zeigt, ist in ihrer Geschlossenheit großer Kegelsport und wir von den Heimmannschaften mit großen Lob honoriert. Wir haben zu diesem Zeitpunkt bereits wieder 5 Punkte in der Fremde geholt und stehen nach 10 absolvierten Spielen im oberen Tabellendrittel. Wir gehen nun in eine 4 wöchige Wettkampfpause und spielen Mitte Januar zu Hause gegen die Mannschaften des letzten Spielwochenendes. Bis dahin werden wir uns konzentriert und intensiv auf diese Spiele vorbereiten, um diese dann mit 3:0 Heimsiegen beenden zu können. Die VISK Kegler wünschen auf diesem Wege allen Keglern und Kegelinteressierten im Kreis Steinburg ein gesegnetes, friedliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2018.

 



Copyright © 2018 Verein Itzehoer Sportkegler e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.


JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval